Was kostet ein Haustier?

Du denkst momentan über einen kleinen Tierfreund nach, möchtest aber auch die Kosten im Überblick behalten? Vollkommen nachvollziehbar! Aus diesem Grund klären wir dich in diesem Beitrag etwas auf und erzählen dir, wie viele Kosten wärend der gesamten Lebensdauer des Haustieres auf dich zukommen würden.

 

Kosten für den Hund

Laut dem Deutschen Tierschutzbund liegt die Lebenserwartung der Hunde je nach Rasse und Größe bei ungefähr 14 Jahren. Somit bewegen sich die Anschaffungskosten zusammen mit allen Notwendigkeiten zwischen 12.000 und 17.000 Euro.

 

Kosten für die Katze

Die Lebenskosten bei Katzen sind etwas niedriger gehalten. Bei einer Lebensdauer zwischen 16 und 20 Jahren könnte sich die Summe für Anschaffung, Futter, Impfungen und Ausstattung zwischen 11.000 und 12.000 Euro bewegen. Übrigens belegt die Katze seit bereits mehreren Jahren den ersten Platz als Lieblingshaustier, dicht gefolgt von dem Hund.

 

Kosten für das Kleintier

Kleintiere wie Hamster, Meerschweinchen und Kaninchen, welche 2 bis 8 Jahre leben, gehören definitiv zu den günstigen Haustieren. Für zwei besonders von Kindern geliebte Kleintiere gibt man rund 5.000 – 7.000 Euro aus. Hier ist die Rede extra von zwei Kleintieren, da diese idealerweise zu zweit gehalten werden.

Bild von Shutterstock.com / Africa Studio