Katzenrasse: Schottische Faltohrkatze

Achtung Achtung, der Süßheitsfaktor ist mit dieser Katzenrasse auf ganze 1oo! Die süß nach vorne hängenden Ohren sind das Hauptmerkmal der Schottischen Faltohrkatze, die auch unter dem Namen Scottish Fold bekannt ist. Und wem haben wir diese niedlich fallenden Ohren zu verdanken? Den Züchtern aus Großbritannien, die seit Anfang 1960 die charakteristischen Örchen durch vererbbare Genmutationen entstehen ließen.

Kurzer Steckbrief:

Die verschiedenen Erscheinungsformen: Die Schottische Faltohrkatze gibt es sowohl in der kurzhaarigen als auch in der halblanghaarigen ( Highland Fold oder Coupari ) Abwandlung. Am häufigsten ist die Britisch Kurzhaar Katze in den Farben Blau und Silber verbreitet. Aber auch andere Farbvarianten sind möglich.

Lebensdauer: 10-14 Jahre

Charakter: Dies ist eine überaus intelligente und anhängliche Rasse, die aber auch sehr ängstlich gegenüber Fremden sein kann. Zudem ist die Schottische Faltohrkatze ungern allein und braucht sehr viel Aufmerksamkeit.

Gewicht: 2,6-6 kg

 

 

image