Hamster – Was sollte man vor dem Kauf beachten?

Hamster sind total lieb und niedlich und sehr beliebt unter den Kindern. Auf was ihr jedoch vor der Anschaffung achten solltet, zeigen wir euch hier.

hamster-1803423_1920

 

  1. Ist auch wirklich niemand in deinem Haushalt (Familie) gegen Tierhaare allergisch? Des Weiteren sollte niemand auf Heu oder Stroh allergisch reagieren, da dies später zu Problemen führen kann.
  2. Was ist, wenn du / ihr demnächst einmal in den Urlaub fahrt oder einen Kurztrip über das Wochenende unternehmt? Kann sich jemand um euren / deinen Hamster kümmern?
  3. Habt ihr das Geld für die Anschaffung und den monatlichen Ausgaben? Zu Beginn benötigt ihr Zubehör und Spielzeug und natürlich regelmäßig Futter. Dazu kommen auch noch Tierarztkosten und eventuell Medikamente, die benötigt werden.
  4. Sind alle im Haushalt lebenden Personen einverstanden? Dies sollte neben einer Allergie unbedingt abgeklärt und gemeinsam besprochen werden.
  5. Die Lebenserwartung von Hamstern liegt zwischen 1 und 4 Jahren. Kannst du dich in dieser Zeit um deinen Hamster kümmern?
  6. Man kann Hamster anfassen und sie auch streicheln. Manchmal verfallen sie jedoch genau wie Meerschweinchen in Angststarre – so sieht es aus, als ob sie es genießen, aber in Wirklichkeit mögen sie es nicht. Deswegen sollte euch bewusst sein, dass sie nicht zum knuddeln geeignet sind.