Die Vor- und Nachteile von Katzen

Katzen sind sehr beliebte Haustier, was für Vor- und Nachteile eine Katze mit sich bringt, möchten wir euch im Folgenden etwas näher beschreiben.

cat-725793_640

Katzen sind oft sehr treu und lassen sich in der Regel auch streicheln und manche Rassen lassen sich auch sehr gerne auf den Arm nehmen. Ein Vorteil gegenüber einem Hund ist auch, dass man mit Katzen nicht spazieren gehen muss. Sie spielen jedoch sehr gerne und sind sehr lebhaft, weswegen ihr euch darauf einstellen solltet, dass in eurer Wohnung auch einmal etwas zu Bruch gehen könnte. Auch dass sie euch ab und an mal eine gefangene tote Maus präsentieren wird und ihr euch Zeit für eure Katze nehmen müsst,das Fell zu bürsten oder aber mitspielen und streicheln müsst. Nichtsdestotrotz können sie euch helfen, wenn ihr traurig seid und euch beruhigen sowie den Alltagsstress vergessen lassen.

cat-590684_640Katzen haben meist ihren eigenen Kopf und gerade wenn es um Futter geht, können sie sehr ungeduldig werden. Dafür müsst ihr monatlich aufkommen können. Außerdem ist es auch mehr Arbeit, da die Katzenhaare, gerade beim Fellwechsel, überall in der Wohnung verteilt werden und das Katzenklo regelmäßig gereinigt werden muss.

Ihr seht also, es gibt so einige Vor-, aber auch ein paar Nachteile, die jeder bzw. jede Familie individuell für sich abwägen muss.

Nicht jede Katze ist gleich, da sie wie Menschen auch unterschiedliche Charaktereigenschaften besitzen. Deshalb ist es schwer alle zu verallgemeinern – aber liebenswert sind sie alle!